Aromatherapie

Aromatherapie

Aromatherapie – Heilung,

Linderung, Vorbeugung

Die Aromatherapie beruht auf der heilenden Wirkung ätherischer Öle. Dabei werden Basis- bzw. so genannte Trägeröle mit ätherischen Ölen aus Blüten, Blättern, Nadeln oder Wurzeln vermischt die zur Heilung, Linderung oder Vorbeugung von Krankheiten eingesetzt werden.
Kamille-, Nelken- oder Zitronenöl sind beispielsweise bekannt für ihre desinfizierende und antiseptische Wirkung, während Pfefferminze, Rosmarin und Zypresse konzentrationsfördernd und andere Substanzen wiederum entspannend oder anregend wirken. Bei der Aromatherapie werden die Wirkstoffe der Pflanzenöle über Nase, Schleimhäute oder in Form von Massagen über die Haut aufgenommen. Die duftenden Essenzen und ätherischen Öle werden zur Anregung der Selbstheilungskräfte des Menschen eingesetzt. Nicht zuletzt werden Methoden der Aromatherapie zur Entschlackung und Straffung der Haut benutzt.

Herkunft und Qualität unserer Öle und Essenzen

Wir verwenden auschließlich natürliche Öle und Essenzen, aus kontrolliert biologischem Anbau die in traditionellen und schonenden Extraktionsverfahren gewonnen werden. Wir lehen synthetische Duftsoffe genauso ab, wie die chemische Veränderung und Weiterverarbeitung. Genveränderte Stoffe sind für uns gänzlich tabu, ebenso Tierversuche. Die Unverfälschtheit der Naturstoffe ist unser Anliegen.

massage-jetzt.de   Phone  627  068  246  -  ( 16. Dec. 17, 21:28 )